Aufrufe
vor 8 Monaten

Holiday event Frühjahr 2018

  • Text
  • Murnau
  • Weilheim
  • Juni
  • Kurhaus
  • Festplatz
  • Kohlgrub
  • Bayersoien
  • Kochel
  • Kursaal
  • Flohmarkt

Termine für Mai / Juni

Termine für Mai / Juni und Juli Dienstag, 01. Mai, 18 Uhr: Schauspielführung AUF ZUR SOM- MERFRISCHE! - Literarischer Spaziergang durch den Seidlpark / Treffpunkt: Parkeingang am Kapferberg Freitag, 04. Mai, 20 Uhr: FRANKENSTEIN / Kulturhaus abraxas, Sommestr. 30, 86156 Augsburg Samstag, 05. Mai, 20.30 Uhr: Schauspielführung DRA- CHENSTICH & SEEJUNGFRAU - Sagen und Legenden aus dem Blauen Land / Treffpunkt: vor dem Eingang zum Schlossmuseum Murnau Montag, 07. Mai, 11 Uhr: Schauspielführung EIN AMERI- KANER IN MURNAU - James Loeb und seine Zeit / Treffpunkt: vor dem KTM Murnau Sonntag, 13. Mai, 14 Uhr: EIN EWIG´ RÄTSEL WILL ICH BLEIBEN - Mit Ludwig II. auf dem Königsweg / Treffpunkt: vor dem Ludwig-Denkmal, Kohlgruber Str. 1, 82418 Murnau Dienstag, 15. Mai, 18 Uhr: Schauspielführung BLAUE PFERDE IM BLAUEN LAND - Ein Spaziergang zu Münter, Kandinsky und Co. / Treffpunkt: vor dem KTM Murnau Donnerstag, 17. Mai, 20 Uhr: MOBY DICK / Lido im Strandbad Murnau, Seestr. 31, 82418 Murnau Samstag, 19. Mai, 11 Uhr: Schauspielführung AUF DEN SPUREN DER RÖMER IM VORALPENLAND - Programm für Kinder und Junggebliebene / Treffpunkt: Wanderparkplatz an der Straße zur Ramsachkirche, Murnau Montag, 21. Mai, 11 Uhr: Schauspielführung MIT EMANU- EL VON SEIDL DURCH DEN SEIDLPARK / Treffpunkt: Parkeingang am Kapferberg Donnerstag, 24. Mai, 19.30 Uhr: "KUNST" / Cafe Südseite, Im Eichweideweg, 82418 Hofheim bei Murnau Sonntag, 27. Mai, 19.30 Uhr: "KUNST" / Kulturmodell Bräugasse, Bräugasse 9, 94032 Passau Dienstag, 29. Mai, 18 Uhr: Schauspielführung AUF ZUR SOMMERFRISCHE! - Literarischer Spaziergang durch den Seidlpark / Treffpunkt: Parkeingang am Kapferberg Samstag, 02. Juni, 20.30 Uhr: Schauspielführung DRA- CHENSTICH & SEEJUNGFRAU - Sagen und Legenden aus dem Blauen Land / Treffpunkt: vor dem Eingang zum Schlossmuseum Murnau Sonntag, 03. Juni, 19.30 Uhr: MOBY DICK / Mondscheinfahrt auf der "MS Seehausen", Anlegestelle Seehausen beim Fischerstüberl; Anmeldung unter www.staffelsee.org Montag, 04. Juni, 11 Uhr: Schauspielführung EIN AMERI- KANER IN MURNAU - James Loeb und seine Zeit / Treffpunkt: vor dem KTM Murnau Freitag, 08. Juni, 20 Uhr: DER FALL ELLY M. / Kultur- und Tagungszentrum, Kohlgruber Str. 1, 82418 Murnau Montag, 11. Juni, 11 Uhr: Schauspielführung MIT EMA- NUEL VON SEIDL DURCH DEN SEIDLPARK / Treffpunkt: Parkeingang am Kapferberg Dienstag, 12. Juni, 18 Uhr: Schauspielführung BLAUE PFERDE IM BLAUEN LAND - Ein Spaziergang zu Münter, Kandinsky und Co. / Treffpunkt: vor dem KTM Murnau Mittwoch, 13. Juni, 19 Uhr: EIN EWIG´ RÄTSEL WILL ICH BLEIBEN - Mit Ludwig II. auf dem Königsweg / Treffpunkt: vor dem Ludwig-Denkmal, Kohlgruber Str. 1, 82418 Murnau Samstag, 16. Juni, 11 Uhr: Schauspielführung AUF DEN SPUREN DER RÖMER IM VORALPENLAND - Programm für Kinder und Junggebliebene / Treffpunkt: Wanderparkplatz an der Straße zur Ramsachkirche, Murnau Samstag, 16. Juni, 20 Uhr: DER FALL ELLY M. / Kulturund Tagungszentrum, Kohlgrober Str. 1, 82418 Murnau Sonntag, 17. Juni, 14 Uhr: Schauspielführung KELTEN, KÖHLER, KÜNSTLER - Murnauer Geschichte und Geschichten / Treffpunkt: vor dem KTM Murnau Dienstag, 26. Juni, 18 Uhr: Schauspielführung AUF ZUR SOMMERFRISCHE! - Literarischer Spaziergang durch den Seidlpark / Treffpunkt: Parkeingang am Kapferberg Samstag, 30. Juni, 20.30 Uhr: Schauspielführung DRA- CHENSTICH & SEEJUNGFRAU - Sagen und Legenden aus dem Blauen Land / Treffpunkt: vor dem Eingang zum Schlossmuseum Murnau Künstlerische Leitung: Chiara Nassauer-Boitsos & Nikolaos Boitsos LEBENDIGE GESCHICHTE AUF UND JENSEITS DER BÜHNE Red Door Projects präsentiert beliebte Schauspielführungen und neue Theaterproduktuionen Nach der Winterpause startet die freie Theatergruppe RED DOOR PROJECTS ab Mai 2018 wieder richtig durch. Diesmal im Programm: die beliebten interaktiven Schauspielführungen, bei der Schauspieler in historischen Kostümen die Besucher in die Vergangenheit des geschichtsträchtigen Marktes Murnau entführen. So kann man bei einem nächtlichen Spaziergang mit der Nachtwächtersfrau alten Sagen und Legenden lauschen, mitten in der Fußgängerzone auf Kelten, Köhler und Künstler treffen, sich auf die Suche nach Ödön von Horváth begeben, eine waschechte Römerin in ihrem Alltag erleben und im Seidlpark Literarisches zum Thema Sommerfrische genießen. Die Schauspielführungen finden von Mai bis statt und sind zusätzlich jederzeit für Gruppen buchbar. Zudem bietet RED DOOR PROJECTS wieder beste Bühnenunterhaltung mit packenden Stoffen: Am 09. Juni feiert DER FALL ELLY M. nach einem Fragment von Ödön von Horváth Premiere im KTM. Hier schildert der Dramatiker packend und fieberhaft das Schicksal der Volksschullehrerin Elly Maldaque, die im Jahr 1930 nach 17-jährigem Schuldienst fristlos und ohne Versorgungsansprüche entlassen wurd, mit der Begründung, „wirkendes Mitglied der KPD“ zu sein. Elly will für ihre Rechte kämpfen, doch die ständige Verfolgung und Verunglimpfung ihrer Person und ihrer Überzeugungen erschöpfen zunehmend ihre körperlichen und geistigen Kräfte. Mit seinem Theaterstück erhob Horváth seine Stimme gegen Willkür, Menschenverachtung und Machtmissbrauch. Themen, die angesichts der derzeitigen gesellschafts-politischen Entwicklungen leider nichts von ihrer Aktualität eingebüßt haben. In einer neuen Theaterfassung untermalt von Christoph Garbes einfühlsamer Original-Musik entsteht ein aufrüttelnder Theaterabend zwischen Tradition und Moderne. Dagegen verspricht die Produktion KLEIN ZACHES, GENANNT ZINNOBER satirischen Budenzauber und Jahrmarktstheaterzauber mit Biss! E.T.A. Hoffmann (1776 - 1822), der große Romantiker, erzählt in diesem Werk von einer beschleunigten, technisierten Zeit, in der Hochstapler und Blender euphorischen Applaus ernten: Eines Tages findet die Fee Rosabelverde ein unansehnliches Wesen, das beißt, knurrt und kaum gehen kann. Es ist Klein Zaches. Durch ihren Zauber wird er fortan für die Menschen schön und geistreich, zum Liebling der Gesellschaft und sogar zum skrupellosen Politiker, genannt "Zinnober"! Nur Balthasar, durch Zaches' Emporkommen von seinem Platz und seiner Angebeteten verdrängt, geht dem Zauber auf den Grund und entlarvt den falschen Publikumsliebling. Ab Mai heißt es dann: "Da bläst er!" Moby Dick, der weiße Wal und Kapitän Ahab, sein von unauslöschlichem Hass getriebener Jäger, sind inzwischen mythische Figuren geworden. Und doch ist diese Schilderung eines ungeheuerlichen Abenteuers von Herman Melville ein Werk, das es immer wieder neu zu entdecken gilt. Mit unendlicher Vielstimmigkeit und einer erstaunlichen Bandbreite "handgemachter" Geräusche, die vor den Augen und Ohren des Publikums entstehen, zieht dieses Live-Hörspiel die Zuschauer in seinen Bann. Kopfkino pur! Weitere Informationen zu diesen und anderen Produktionen auf www.red-door-projects.de 36

MAI 04. Mai 20.00 Uhr Cembalokonzert mit Anne Voit-Isenberg Evang. Dreifaltigkeitskirche 05. Mai 19.30 Uhr Frühjahrskonzert Musikkapelle Mittenwald TSV -Veranstaltungssaal 18. Mai 19.00 Uhr Eröffnungskonzert 8. Intern. Geigenbauwettbewerb Konzertsaal Geigenbauschule 20. Mai 20.00 Uhr Festkonzert für Barockvioline, Orgel und Oboe Kath. Kirche St. Peter und Paul 26. Mai 17.00 Uhr Abschlusskonzert 8. Intern. Geigenbauwettbewerb, TSV-Veranstaltungssaal JUNI 03. Juni 18.00 Uhr EVA LIND singt „Die Symphonie des Lebens“ Konzertsaal Geigenbauschule 25. Juni 20.00 Uhr Sinfonietta Werdenfels Kath. Kirche St. Peter und Paul 28. Juni 19.00 Uhr Benefizkonzert Gebirgsmusikkorps Kuranlage Puit JULI 14. Juli 20.00 Uhr Nelson-Messe für Soli, Chor, Orchester und Orgel Kath. Kirche St. Peter und Paul 21. Juli 20.00 Uhr Orgelkonzert mit Kurkantor Helge Schulz Evang. Dreifaltigkeitskirche ab 17 Uhr Mittenwalder Mittnacht Fußgängerzone 30. Juli 20.00 Uhr Internationaler Orgelsommer mit Filippo Manci Kath. Kirche St. Peter und Paul AUGUST 10. Aug. 18.00 Uhr Dozentenkonzert Bass-Meisterkurs Evang. Dreifaltigkeitskirche 11. Aug. 18.00 Uhr Studentenkonzert Bass-Meisterkurs Evang. Dreifaltigkeitskirche 15. Aug. 20.00 Uhr Internationaler Orgelsommer mit Prof. Roman Summereder Kath. Kirche St. Peter und Paul 17. Aug. 19.00 Uhr Karwendel Music Festival Konzert der Dozenten Kath. Kirche St. Peter und Paul 18. Aug. 20.00 Uhr Konzert für Orgel und Gesang Evang. Dreifaltigkeitskirche 19. Aug. 11.30 Uhr Karwendel Music Festival Abschlusskonzert der Studenten Kath. Kirche St. Peter und Paul 25. Aug. 16/20 Uhr Banduroszka in der „Wolfshöhle“ (Obermarkt 15) SEPTEMBER 15. Sept. 15.00 Uhr Familienkonzert mit Café Unterzucker im Gasthof Stern 20.00 Uhr Internationaler Orgelsommer mit Prof. Karl Maureen Kath. Kirche St. Peter und Paul OKTOBER 02. Okt. 19.30 Uhr Benefizkonzert Polizeiorchester Kath. Kirche St. Peter und Paul 07. Okt. 18:30 Uhr Madame Piaf - Enttarnung einer Diva Das Lokal (Bahnhof) 13. Okt. 19.00 Uhr Zamgsang und Klarinettenmusi Konzert im Geigenbaumuseum Weitere Konzerte in der Alpenwelt Karwendel 11. Mai 19.00 Uhr Eröffnungkonzert auf der Floßbühne Wallgau im Rahmen der Landesausstellung in Ettal Haus des Gastes Wallgau: 30. Juni 20.00 Uhr Alpenwelt Karwendel Heimatabend 27. Juli 20.00 Uhr Jugend- + Blasorchester Murnau 11. Sept. 20.00 Uhr Karwendelchor + Stubenmusi Noder Kurhaus Krün: 24. Mai 19.00 Uhr Saso Avsenik + seine Oberkrainer 02. Juni 20.00 Uhr Alpenwelt Karwendel Heimatabend 07. Juni 20.00 Uhr Harry G. 13. Juni 20.00 Uhr Die „Blech-Böhmischen“ 11. Juli 20.00 Uhr Musikkapelle Böbing 02. Okt. 20.00 Uhr Stoabachklang 19. Okt. 18.30 Uhr Stefan Kröll MUSIK IM GOTTESDIENST Evangelische Dreifaltigkeitskirche 21. Mai 10.00 Uhr Pfingstmontag Christoph Heinlein, Violoncello, Solo-Werke von J.S. Bach und Marin Marais Katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul 10. Mai 10.00 Uhr Christi Himmelfahrt „Nicolaimesse“ (Hob XXII: 6) von Joseph Haydn „Himmelfahrts-Ouvertüre“ von Joseph Küffner 20. Mai. 10.00 Uhr Pfingstsonntag „Messe in B“ (D 324) von Franz Schubert 21. Mai 9.00 Uhr Pfingstmontag „Missa brevis in D“ (KV 194) von W.A. Mozart 31. Mai 8.00 Uhr Fronleichnam „Harmoniemesse“ (op 21) von Josef Gregor Zangl 01. Juli 10.00 Uhr Patrozinium „Missa brevis“ Jacob de Haan Teile der St. Peter- & Paulsvesper v. Max Eham 15. Aug. 10.00 Uhr Mariä Himmelfahrt „Loreto-Messe“ (op. 25) Vinzenz Goller 09. Sept. 10.00 Uhr „Messe in G“ (D 167) von Franz Schubert 07. Okt. 8.30 Uhr Erntedanksonntag „Harmoniemesse“ (op. 21) von Josef Gregor Zangl 21. Okt. 10.00 Uhr Kirchweihsonntag Credo-Messe (KV 257) W.A. Mozart Eintrittskarten erhältlich in der Tourist-Information Mittenwald Dammkarstraße 3 82481 Mittenwald Tel. 08823-33981 Änderungen vorbehalten www.musiksommer-mittenwald.de 37