Aufrufe
vor 6 Monaten

Holiday event Sommer 2018

  • Text
  • Murnau
  • Mittenwald
  • Weilheim
  • Kursaal
  • Benediktbeuern
  • Bauerntheater
  • Oberammergau
  • Bayersoien
  • Kochel
  • Kurhaus
  • Sommer

Wo wird was geboten?

Wo wird was geboten? Freizeit erleben Mode BewußtErLeben Restaurants, Bars und Cafés Tel. 08846 / 914 334 www.hps-pro.de www.monika-ruhstorfer.com • Tel. 0881 / 92 787 91 Oberhausen-Untermaxlried Tel. 08802-220 www.torfwirtschaft-cantina.de Astrologische Beratung www.utepohl.de Fürstenstraße 23, 82467 Garmisch-Partenkirchen Tel. 08821 2312 www.braeustueberl-garmisch.de Fitness und Sport Motorradvermietung Motorräder aus Leidenschaft Am Schlageis 5- 7 82418 Murnau Tel.: 08841/4368 www.proline-murnau.de Industriegebiet Trifthof, Weilheim, Holzhofring 19 Tel. 0881-637592 www.kato-gmbh.de Tel. 0881-9276639 www.yoga-vitalzentrum-baer.de Layout, Gestaltung und Druck für Flyer, Plakate, Banner, Anzeigen, Visitenkarten, Briefpapier, Kalender, Kataloge, Magazine und Bücher sowie für alles, das sich bedrucken lässt Mankau Bücher, die den Horizont erweitern Wer will diesen Platz? Ute Pohl utepohl@freenet.de 08809-1246 01575-6642170 Mankau Verlag GmbH 82418 Murnau Tel. 0 88 41 - 62 77 69-0 www.mankau-verlag.de Rufen Sie uns an! Tel. 08841-672722 42

Mittenwalder Mittnacht feiert 10-jähriges Jubiläum 21. Juli 2018 Was gibt es zur Mittenwalder Mittnacht nach neun Jahren zu sagen? Am besten lassen wir hierzu Redakteur Josef Hornsteiner zu Wort kommen, der das letztjährige Geschehen im Garmischer Tagblatt wie folgt beschrieb: Das Isarflimmern unterm Karwendel hat offenbar nichts von seiner Strahlkraft verloren: Am Samstag haben sich wieder unzählige Nachtschwärmer in die Mittenwalder Mittnacht gestürzt. Eine beschwingte und friedliche Feiermeile. Mittenwald – Der Bass dröhnt, aus fast allen Lokalen erschallt Livemusik. Das Zentrum ist proppenvoll, es riecht nach würzigen Bratwürsten, süffigen Cocktails und einem Spitzenabend. Die Stimmung konnte am Samstag nicht besser sein bei der Mittenwalder Mittnacht. Zehn Bands verwandelten den Geigenbauort in eine große Partymeile, auf der ausgelassen, aber friedlich gefeiert wurde. Die musikalische Bandbreite war enorm. Seit mittlerweile neun Jahren verwandelt Rupert Reggel die Marktgemeinde, die ja nicht unbedingt für ihr abwechslungsreiches Nachtleben bekannt ist, zu einer einzigen, großen Bühne. Selbst nach fast einem Jahrzehnt hat das Isarflimmern unterm Karwendel nichts an Zuspruch eingebüßt. Ganz im Gegenteil: Gefühlt werden es sogar immer mehr Menschen, die die Livemusik und die Showacts verfolgen wollen. Zum 10-jährigen noch eine Schippe drauf 10 Jahre Mittnacht ist zweifelsfrei ein Zeitraum, in dem sich einiges ereignet hat. Leider hat die Mittnacht so manches Lokal, das am Anfang mit von der Partie war, überlebt. Auch sonst war nicht immer war alles eitel, Wonne, Sonnenschein. Solches zu verlangen wäre jedoch vermessen. Auch wenn das obere Isartal viel Reizvolles bietet, lieblich ist es nicht in allen Belangen. Allein der Blick hoch aufs Karwendel flößt einem Menschen Respekt und Achtung ein. An kaum einen Ort wird uns klar, wie klein wird doch sind und wer darüber lacht, über den kann sich auch mal ganz schnell ein Unwetter zusammenbrauen. Obwohl wir nie gewagt haben zu lachen, haben wir dann auch begleitend das eine oder andere Naturschauspiel zusätzlich erlebt. Doch selbst Sturmböen und Wolkenbrüche haben der Stimmung bei der Mittenwalder Mitnacht keinen Abbruch tun können. Was macht man bei einem Jubiläum anders als sonst? Was könnte man besser machen, nachdem die Mittnacht in Mittenwald ohnehin jedes Jahr ein ganz spezielles Highlight war? Eigentlich gar nichts, will man nicht überheblich sein und das Rad neu erfinden. Da haben wir gedacht, wir holen einige der Top-Acts aus den 10 Jahren wieder zusammen. Fest eingeplant sind die Beatbulls, die heuer in der Fußgängerzone auftreten werden, sowie Orchester Kurzweil, Roxx Doxx und die Root Bootleg Band. Das sind schon mal vier Größen, die bisher zusammen noch auf keiner Veranstaltung zu erleben waren. 43